Neujahrs-Wanderpokal-Schießen am 01.01.2020

Bei +3°C Außentemperatur und strahlendem Sonnenschein trafen sich ausgeschlafene Wunstorfer Bogenschützen auf dem Vereinsgelände, um zum 4. Mal den Neujahrs-Wanderpokal auszuschießen.

Da der Vorjahresgewinner die Regeln für das neue Jahr festlegt, hatte erneut Oliver Poppe die Regeln für dieses Jahr bestimmt (allerdings hat Jens Fenske zugegeben, dass er nicht ganz unbeteiligt war):

Die Blankbogenschützen schossen auf einer Distanz von 16 Meter, die Recurvebogenschützen auf 20 Meter und die Compoundbogenschützen auf 25 Meter. Das X - also die "absolute 10" - zählte 11 Ringe. Der "Gag" war, dass im Sitzen geschossen wurde!!!

Der Sieger in diesem Jahr heißt Benjamin Buchner, der somit im Jahr 2021 die Regeln für das Neujahrsturnier festlegen darf.

Bilder von dem Turnier sind bei den "Fotos 2020" und die komplette Ergebnisliste bei den "Ergebnissen 2020" zu finden!

 

 

Neujahrsessen

Am Samstag, den 11.01.2020 fand wieder unser Neujahrsessen statt. In diesem Jahr fanden sich 42 Mitglieder und Familienangehörige im "Haus am Meer" in Steinhude ein. Bei leckerem Essen und dem ein oder anderen "geistreichen" Getränk verbrachten wir einen geselligen Abend.

Besonders erfreulich war, dass auch einige Mitglieder, die erst kürzlich in den Verein eingetreten sind, an dieser Veranstaltung teilnahmen. Wie immer . . . eine schöne Gelegenheit für neue und "alte" Mitglieder, Aktive und Passive, sich kennenzulernen!

Bilder von dem Abend sind bei den "Fotos 2020" zu finden!

 

 

Ligaschießen Saison 2019/2020

Die Liga-Mannschaft des BSC Wunstorf - bestehend aus Bernd Kellermeier (Coach), Ingeborg Buchmann, Ernst-Paul Depner, Carola Duhnsen, Dirk Duhnsen, Johannes Duhnsen, Torben Rudolf und Sebastian Tätz - hat ihre siebte Saison beim Ligawettkampf in der Verbandsliga A beendet. Nach zwei Wettkampftagen am 09.11.2019 und 12.01.2020 war unsere Mannschaft erfolgreich und belegte den verdienten dritten Platz.

Bilder vom Wettkampftag am 12.01.2020 sind bei den "Fotos 2020" zu finden!

 

 

Landesverbandsmeisterschaft Bogen Halle in Bad Fallingbostel am 25./26.01.2020

Bei der am 25./26.01.2020 in Bad Fallingbostel ausgetragenen Landesverbandsmeisterschaft Bogen Halle belegte in der Klasse "Schüler A m" Matti Theuer mit 497 Ringen den 3. Platz. In der Klasse "Blankbogen Damen" belegte Franziska Buchner mit 481 Ringen ebenfalls den 3. Platz. Wir gratulieren herzlich!!!

Alle Resultate der Wunstorfer Bogenschützen sind bei den "Ergebnissen 2020" und Bilder bei den "Fotos 2020" zu finden.

 

 

Jahreshauptversammlung des BSC Wunstorf am 15.02.2020

(von Sonja Demel)

Eine straffe Tagesordnung gab es auf der Jahreshauptversammlung des BSC Wunstorf abzuarbeiten.

Zuerst gab es die Grußworte des Kreissportschützenverbandes (KSSV) übermittelt durch Jens Stuhlemmer, den stellvertretenden Kreisvorsitzenden, der auch gleich Ehrungen vornahm. Fast seit der Vereinsgründung dabei sind Hans-Hermann Koch, Winfried Lewald und Frank Kruse. Sie wurden für 50jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund (DSB) mit der Ehrennadel in Gold des DSB ausgezeichnet. Die gleiche Auszeichnung bekamen Carola Galle und Jörn-Axel Kahle für 40jährige Mitgliedschaft im DSB. Für 15jährige Mitgliedschaft wurden Frank Köhler und Henning Nolte mit der bronzenen Ehrennadel des Niedersächsischen Sportschützenverbandes (NSSV) ausgezeichnet. Überrascht wurde Bernd Scharkowsky, unser 1. Vorsitzender, von Jens Stuhlemmer mit der Auszeichnung für anerkennende Verdienste mit der Ehrennadel des KSSV in Silber.

Erfreulich ging es weiter im Programm. So bekamen die Teilnehmer an Deutschen Meisterschaften aus dem vergangenen Jahr von der 2. Vorsitzenden Dagmar Hachmeister eine Anerkennung: Britta Körber für die Teilnahme an der DM Feld und Sebastian Reitmmann, Bernd Kellermeier und Bernd Scharkowsky für die Teilnahme an der DM 3D. Die Liga-Mannschaft mit Carola, Johannes und Dirk Duhnsen, Ernst-Paul Depner, Ingeborg Buchmann, Torben Rudolf und Sebastian Tätz bedankte sich bei ihrem Teamchef und Betreuer Bernd Kellermeier mit einem edlen Tröpfchen.

Dann wurde es ernst. Es folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder. Bernd Scharkowsky berichtete u.a., dass es ein großes Interesse am 3D-Schießen gibt, und lobte das gute Verhältnis zu anderen Bogensportvereinen, die es den BSC-Mitgliedern ermöglichen, auf deren Parcouren 3D- und Feldturniere als eigene Vereinsmeisterschaft mitzuschießen. Dem BSC fehlt ein geeignetes Gelände. Sportleiterin Silke Scharkowsky berichtete aus dem vergangenen Sportjahr und ganz aktuell, dass sich Franziska Buchner zur DM WA Halle qualifiziert hat, die vom 13.-15. März in Hof stattfindet. Zum 50jährigen Vereinsbestehen wird es ein Juxturnier für befreundete Vereine geben. Dieses Jahr findet nur ein Anfängerkurs statt, der schon ausgebucht ist. Franziska Buchner, die Jugendleiterin, berichtete von der Begeisterung der Jugendlichen am Training und deren Bereitschaft zur Teilnahme an Turnieren. Das Training wurde erweitert ums Rechnen, damit die Schießzettel richtig ausgerechnet werden. Erfreuliches hatte Kassenwartin Carola Duhnsen zu berichten. Der Verein steht auf soliden Füßen. Alle Amtsträger dankten ihren Vertretern und Zuarbeitern für die tatkräftige Unterstützung.

Eine Fleißarbeit war die Durchsicht der geplanten Satzungsänderung, die einstimmig angenommen wurde.

Dieses Jahr standen Wahlen auf dem Programm. Alle Ämtsträger wurden ohne Gegenstimmen gewählt. In ihrem Amt bestätigt wurden:

1. Vorsitzender Bernd Scharkowsky

2. Vorsitzende Dagmar Hachmeister

1. Sportleiterin Silke Scharkowsky

1. Kassenwartin Carola Duhnsen

2. Kassenwart Ernst-Paul Depner

1. Damenleiterin Kristin Hoffmann

1. Jugendleiterin Franziska Buchner

1. Schriftführer Frank Kruse

1. Pressewartin Sonja Demel

2. Pressewart Andreas Demel

1. Gerätewart Dirk Duhnsen

2. Gerätewart Hans-Hermann Koch

Festausschuss: Sebastian Reitmann, Kerstin Kreher

Ehrenrat: Christa Seegers, Benjamin Buchner, Ingolf Hachmeister 

Neu gewählt wurden:

2. Sportleiter Lars Bergert

2. Jugendleiter Ingo Thimm

2. Schriftführerin Kristin Hoffmann

Einstimmig gewählt wurde auch eine Liste von Delegierten, die stimmberechtigt sind beim Kreisschützentag (3 Stimmen). Zufrieden zeigte sich Bernd Scharkowsky, dass alle Ämter besetzt werden konnten und beglückwünschte die Gewählten.

Zum Schluss wurden Einzelheiten zum anstehenden Vereinsjubiläum besprochen.

Bilder von der Jahreshauptversammlung sind bei den "Fotos 2020" zu finden.

 

 

Kreisschützentag des Kreissportschützenverbandes Neustadt a. Rbge. am 16.02.2020

Am 16.02.2020 fand in Mesmerode der diesjährige Kreisschützentag des Kreissportschützenverbandes (KSSV) Neustadt a. Rbge. statt.

Im Rahmen dieser Versammlung wurden unsere Vereinsmitglieder Britta Körber, Bernd Kellermeier, Sebastian Reitmann und Bernd Scharkowsky vom KSSV für ihre Teilnahme an Deutschen Meisterschaften im Sportjahr 2019 geehrt.

Der 1. Vorsitzende des KSSV - Walter Sternberg - erwähnte in seinem Bericht u. a., dass unser Verein in diesem Jahr auf 50 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken kann.

 

 

Verschiedenes

Am 08.03.2020 fand das alljährliche 30m-Hallenturnier des SC Lehrte statt, bei dem der BSC Wunstorf mit 12 Schützinnen/Schützen wieder stark vertreten war. Die Resultate sind bei den "Ergebnissen 2020" und ein "Mannschafts"-Foto bei den "Fotos 2020" zu finden.

Am selben Tag hat unsere 1. Jugendleiterin Franziska Buchner erfolgreich die Prüfung zur Trainerin C Breitensport abgelegt. Wir gratulieren herzlich!!!